Weimarer Republik 1918-1933
Preußische Provinziallandtage
Rheinprovinz


Ergebnisse in Prozent
  KPD USPD SPD DDP Z DVP DNVP Bauern Bürger DR NSDAP NMD Sonstige WBT Ungültig
21.02.1921 9,1 4,2 15,7 3,5 45,5 12,3 9,0 - - 0,4 - 0,3 0,1 . .
29.11.1925 12,4 0,2 14,1 2,2 43,9 9,4 9,8 1,2 4,9 0,9 0,6 0,3 - . .
17.11.1929 12,7 - 14,8 2,0 39,2 8,0 7,1 1,5 8,5 1,8 3,2 0,2 1,0 . .
12.03.1933 11,1 - 9,5 0,2 32,1 1,2 7,1 - - 0,7 38,0 - - . .

WBT, Ungültig %: Angaben waren nicht verfügbar

-KPD: 1921 VKPD
-DDP: 1921 s.a. DVP; 1933 DStP
-DVP: 1921 davon 0,4% für "Arbeitsgemeinschaft der DNVP, der DVP und der DDP"
-DNVP: 1921 s.a. DVP; 1933 Kampffront Schwarz-Weiß-Rot
-Bauern: 1925 Rheinische Bauern und Winzer; 1929 davon CNBL 1,4%, Rheinisches Landvolk (RLV) 0,1%
-Bürger: 1925 davon WP 3,4%, Sparerbund (Aufwertungseinheit) (SB) 1,1%, Bund für Aufwertung und Aufbau (Aufwertungseinheit) (BAA) 0,3%; 1929 davon Reichspartei des Deutschen Mittelstandes (Wirtschaftspartei und Bauern) (WPB) 6,6%, VRP 1,1%, Haus- und Grundbesitzer (HuG) 0,4% [davon "Block für Bürger und Bodenständige" 0,2%], Vereinigung für Mieterrecht und Volkswohlfahrt (VMV) 0,3%, "Handwerk, Handel und Gewerbe" (HHG) 0,1%
-DR: 1921 CVoP; 1925 Christlich-soziale Partei; 1929 CVD; 1933 CSVD
-NSDAP: 1925 DVFP
-NMD: 1921 "Polen"; 1925-1929 PP
-Sonstige: 1921 davon Liste Müller (LM) 0,1%, "Zersplittert" 0%; 1929 davon CSRP 0,9%, DRefP 0,1%, Unpolitische Liste Volksbund (ULV) 0%

Mandatsverteilung im Provinziallandtag
  KPD USPD SPD DDP Z DVP DNVP Bauern Bürger DR NSDAP Sonstige Gesamt
05.12.1920 - 8 21 41 118 - - - - - - 1 189
21.02.1921 14 6 25 5 73 21 14 - - 1 - 0 159
29.11.1925 21 0 23 4 72 16 16 2 9 0 0 - 163
17.11.1929 21 - 25 4 64 14 12 3 11 3 6 0 163
12.03.1933 19 - 16 0 53 0 13 - - 0 62 - 163

1920: Die Abgeordneten wurden nicht direkt vom Volk gewählt, sondern von den Kreistagen und Stadtverordnetenversammlungen. Dabei wählten die Abgeordneten jedes dieser Parlamente eine der Bevölkerungszahl des jeweiligen Kreises bzw. der jeweiligen Stadt entsprechende Anzahl von Provinziallandtagsabgeordneten.

-KPD: 1921 VKPD
-DDP: 1920 Arbeitsgemeinschaft (DDP, DVP, DNVP); 1921 s.a. DVP
-DVP: 1920 s. DDP; 1921 davon "Arbeitsgemeinschaft der DNVP, der DVP und der DDP" 1
-DNVP: 1920 s. DDP; 1921 s.a. DVP
-Bauern: 1925 Rheinische Bauern und Winzer; 1929 CNBL
-Bürger: 1925 davon WP 6, SB 2, BAA 1; 1929 WP
-DR: 1921 CVoP; 1929 CVD
-Sonstige: 1920 Fraktionloser

Ergebnisse in Stimmen
  KPD USPD SPD DDP Z DVP DNVP Bauern Bürger DR NSDAP NMD Sonstige Berechtigt Abgegeben Gültig Ungültig
21.02.1921 268651 123286 460637 102811 1338625 361241 265216 - - 11356 - 7706 3237 . . 2942766 .
29.11.1925 222262 2763 252468 39065 784366 168618 175257 22017 87437 16846 11286 4484 - . . 1786869 .
17.11.1929 400050 - 467093 63319 1236559 251207 224406 47391 267575 55406 100338 6760 32606 . . 3152710 .
12.03.1933 427906 - 364420 8727 1234011 45308 273253 - - 25826 1459182 - - . . 3838633 .

Berechtigt, Abgegeben, Ungültig: Angaben waren nicht verfügbar

-DVP: 1921 davon 13012 für "Arbeitsgemeinschaft der DNVP, der DVP und der DDP"
-Bauern: 1929 davon CNBL 44994, RLV 2397
-Bürger: 1925 davon WP 61408, SB 20235, BAA 5794; 1929 davon WPB 208950, VRP 34247, HuG 11642 [davon "Block für Bürger und Bodenständige" 6863], VMV 8983, HHG 3753
-Sonstige: 1921 davon LM 3197, "Zersplittert" 40; 1929 davon CSRP 29421, DRefP 1656, ULV 1529

Fraktionszugehörigkeit der Vertreter im Staatsrat
  KPD USPD SPD Z AG WP NSDAP Gesamt
21.02.1921 1 1 2 7 3 - - 14
29.11.1925 2 0 2 7 3 1 - 15
17.11.1929 2 - 2 7 3 1 0 15
12.03.1933 0 - 0 5 1 - 8 14

AG: zur AG siehe auch die Erläuterungen zur Mandatsverteilung nach Fraktionen hier; 1921 darunter DNVP 1, DVP 1; 1925 darunter DNVP 1, DVP 1; 1929 darunter DNVP 1, DVP 1; 1933 Kampffront Schwarz-Weiß-Rot

Parteizugehörigkeit des Vertreters im Reichsrat
14.7.1921-26.11.1925: Z
26.11.1925-3.3.1926: SPD (interimistisch)
3.3.1926-11.4.1933: Z

Quellen
-Provinziallandtag
1920 (Mandate): Verhandlungen des 59. Provinziallandtags der Rheinprovinz vom 5. Dezember bis 11. Dezember 1920. S.1-8.
1921: Sonder-Blatt zum Amtsblatt der Regierung zu Düsseldorf. Stück 9 vom 11.3.1921. S.111-118.
1925: Preußisches Statistisches Landesamt (Hrsg.) 1926: Statistisches Jahrbuch für den Freistaat Preußen. 22. Bd. Berlin: Verlag des Preußischen Statistischen Landesamts. S.234-237.
1929: Preußisches Statistisches Landesamt (Hrsg.) 1930: Statistisches Jahrbuch für den Freistaat Preußen. 26. Bd. Berlin: Verlag des Preußischen Statistischen Landesamts. S.352-355.
1933 (Stimmen): Vossische Zeitung vom 13.3.1933, S.1, 3f.
1933 (Mandate): Sonderbeilage zum Regierungs-Amtsblatt vom 23.3.1933. S. 1-6.
-Staatsrat
1921: Preußisches Staatsministerium (Hrsg.) 1922: Handbuch über den Preußischen Staat für das Jahr 1922. 128. Jahrgang. Berlin: R. v. Deckers Verlag. S.29-30.
1925: Preußisches Staatsministerium (Hrsg.) 1927: Handbuch über den Preußischen Staat für das Jahr 1926. 133. Jahrgang. Berlin: R. v. Deckers Verlag. S.117-125.
1929: Preußisches Staatsministerium (Hrsg.) 1930: Handbuch über den Preußischen Staat für das Jahr 1930. 136. Jahrgang. Berlin: R. v. Deckers Verlag. S.133-141.
1933: Eigene Berechnungen nach den Angaben in: Lilla, Joachim (Bearb.) 2005: Der Preußische Staatsrat 1921-1933: Ein biographisches Handbuch. Düsseldorf: Droste. S.271-282.
1921/I-1922 (Zuordnung der Mandate der AG zu einzelnen Parteien): Pohl, Richard 1932: Der Preußische Staatsrat: Entstehung und seitherige Entwicklung. Berlin: Walther Rothschild. S.64-74.
1925-1933 (Zuordnung der Mandate der AG zu einzelnen Parteien): Eigene Berechnungen nach den Angaben in: Lilla, Joachim (Bearb.) 2005: Der Preußische Staatsrat 1921-1933: Ein biographisches Handbuch. Düsseldorf: Droste. S.271-282.
-Reichsrat
Eigene Berechnungen nach den Angaben in: Huber, Ernst Rudolf 1981: Deutsche Verfassungsgeschichte seit 1789. Bd. 6: Die Weimarer Reichsverfassung. S. 373-389, 744-852.
und in: Lilla, Joachim (Bearb.) 2006: Der Reichsrat: Vertretung der deutschen Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Reichs 1919-1934. Ein biographisches Handbuch. Düsseldorf: Droste. S.87-129.

Erläuterungen zum Parteiensystem und zu seiner Darstellung auf dieser Webseite
Abkürzungsverzeichnis
Übersicht Ergebnisse der Provinziallandtagswahlen in den preußischen Provinzen in der Weimarer Republik 1918-1933
Übersicht Wahlen in der Weimarer Republik 1918-1933
Home


Zuletzt aktualisiert: 23.07.2015
Valentin Schröder
Impressum