Deutschland seit 1945
Wahlen zum Europäischen Parlament
Ergebnisse in den alten Bundesländern und Berlin-West


Ergebnisse in Prozent
  Die Linke. DL B.90/Grüne SPD Bürger FDP CDU/CSU DR AfD REP NPD Sonstige WBT Ungültig %   CDU CSU  
10.06.1979 - 0,4 3,2 40,8 - 6,0 49,2 0,4 - - - - 65,7 0,9 39,1 10,1
17.06.1984 - 1,3 8,2 37,4 - 4,8 45,9 1,1 - - 0,8 0,5 56,8 1,5   37,5 8,5  
18.06.1989 - 0,3 8,4 37,3 - 5,6 37,8 3,3 - 7,1 - 0,1 62,3 1,1 29,5 8,2
12.06.1994 0,6 0,3 11,2 33,9 0,1 4,2 40,3 3,6 - 4,2 0,2 1,5 59,3 1,9   31,8 8,5  
13.06.1999 1,3 0,1 7,4 32,6 - 3,3 50,8 0,9 - 1,7 0,3 1,8 44,5 1,0 38,9 11,8
13.06.2004 1,7 0,2 13,2 22,9 - 6,4 46,9 2,2 - 1,8 0,6 4,1 43,2 2,4   37,0 9,9  
07.06.2009 3,9 0,9 13,2 21,9 1,8 11,5 39,6 2,2 - 1,2 - 3,6 43,5 1,8 30,8 8,8
25.05.2014 4,5 1,5 11,6 28,9 1,5 3,6 36,5 1,9 6,8 0,4 0,6 2,2 48,3 1,4   30,0 6,5  

-Die Linke.: 1994-2004 PDS
-DL: 1979 DKP; 1984 Frieden; 1989 davon PSG 0,2%, VAA, MLPD, BSA je 0%; 1994 davon PASS 0,1%, DUAL 0,1%, VAA 0%, BSA 0%; 1999 PASS; 2004 davon DKP 0,1%, PSG 0,1%; 2009 davon Piraten 0,8%, DKP 0,1%, PSG 0%; 2014 davon Piraten 1,4%, DKP 0,1%, MLPD 0%, PSG 0%
-B.90/Grüne: 1979 Sonstige Politische Vereinigung - Die Grünen; 1984-1989 Die Grünen; ab 1994 Bündnis 90/Die Grünen
-Bürger: 1994 Forum; 2009-2014 FW
-DR: 1979 davon CBV 0,2%, EAP 0,1%, Z 0,1%; 1984 davon Z 0,4%, ÖDP 0,3%, MüBü 0,2%, EAP 0,1%, BP 0,1%; 1989 davon DVU 1,6%, ÖDP 0,7%, BP 0,3%, Öko-Union 0,2%, CM 0,2%, Z, MüBü, Liga, FAP je 0,1%, Patrioten 0%; 1994 davon BfB 1,1%, ÖDP 0,9%, Statt-Partei 0,5%, BP 0,4%, PBC 0,3%, CM 0,2%, Liga 0,1%, DSU 0%, Solidarität 0%; 1999 davon ÖDP 0,4%, PBC 0,3%, CM 0,1%, BP 0,1%, Z 0%, BüSo 0%; 2004 davon ÖDP 0,7%, De 0,5%, PBC 0,4%, DP[a] 0,2%, CM 0,2%, BP 0,2%, Z 0,1%, BüSo 0,1%; 2009 davon ÖDP 0,6%, PBC 0,3%, DVU 0,3%, BP, De, 50Plus je 0,2%, CM, AUF, FBI/FW je 0,1%, BüSo 0%; 2014 davon ÖDP 0,7%, De 0,3%, BP, Pro NRW, PBC, AUF je 0,2%, CM 0,1%, BüSo 0%
-Sonstige: 1984 davon Frauen 0,4%, EFP 0,1%; 1989 davon Bewusstsein 0,1%, HuPa 0%; 1994 davon Graue 0,7%, APD 0,5%, NG 0,2%, Familie 0%; 1999 davon MUT 0,6%, Graue 0,4%, Frauen 0,3%, APD 0,3%, NG 0,1%, ASP 0,1%, HuPa 0%, Familie 0%; 2004 davon MUT 1,2%, Graue 1,2%, Familie 0,8%, Frauen 0,5%, UKand 0,2%; Aufbruch 0,1%; 2009 davon MUT 1%, Familie 0,7%, Rentner 0,7%, RRP 0,4%, Frauen 0,3%, Graue, Violette je 0,2%, VE, Aufbruch, Newropeans je 0,1%, EDE 0%; 2014 davon MUT 1,2%, DPart 0,6%, Familie 0,5%

Ergebnisse in Stimmen
  Die Linke. DL B.90/Grüne SPD Bürger FDP CDU/CSU DR AfD REP NPD Sonstige Berechtigt Abgegeben Gültig Ungültig   CDU CSU  
10.06.1979 - 112055 893683 11370045 - 1662621 13700205 108500 - - - - 42751940 28098872 27847109 251763 10883085 2817120
17.06.1984 - 313108 2025972 9296417 - 1192624 11417541 278113 - - 198633 128963 44465989 25238754 24851371 387383   9308411 2109130  
18.06.1989 - 86003 2382102 10525728 - 1576715 10659123 936637 - 2008629 - 31753 45773179 28508598 28206690 301908 8332846 2326277
12.06.1994 183162 80543 3145405 9556845 22478 1181364 11361924 1001813 - 1172363 58512 415945 48472030 28739321 28180354 558967   8968550 2393374  
13.06.1999 273239 24281 1580131 6981377 - 697292 10882964 195755 - 355914 55426 389817 48644034 21659132 21436196 222936 8342957 2540007
13.06.2004 345257 39457 2757726 4784421 - 1334119 9802476 464578 - 379064 134509 845972 49531140 21397780 20887579 510201   7738576 2063900  
07.06.2009 835986 201410 2837036 4695670 389271 2475681 8493909 480310 - 259364 - 779759 50173277 21850420 21448396 402024 6597147 1896762
25.05.2014 1069926 367910 2797051 6936303 360333 865281 8778374 456849 1628655 87254 146895 540402 50412972 24369456 24035233 334223   7210926 1567448  

-DL: 1989 davon PSG 57704, VAA 10377, MLPD 10134, BSA 7788; 1994 davon PASS 38518, DUAL 29430, VAA 6630, BSA 5965; 2004 davon DKP 24373, PSG 15084; 2009 davon Piraten 180335, DKP 15556, PSG 5519; 2014 davon Piraten 337196, DKP 13955, MLPD 11164, PSG 5595
-DR: 1979 davon CBV 45311, EAP 31822, Z 31367; 1984 davon Z 93921, ÖDP 77026, MüBü 52753, EAP 30874, BP 23639; 1989 davon DVU 444921, ÖDP 184309, BP 71991, Öko-Union 55463, CM 43580, Z 41190, MüBü 32246, Liga 30879, FAP 19151, Patrioten 12907; 1994 davon BfB 317136, ÖDP 250409, Statt-Partei 142279, BP 102246, PBC 78782, CM 55601, Liga 28543, DSU 13562, Solidarität 13255; 1999 davon ÖDP 93057, PBC 54354, CM 23852, BP 14950, Z 5035, BüSo 4507; 2004 davon ÖDP 136544, De 97912, PBC 79841, DP[a] 46143, CM 35329, BP 35152, Z 21253, BüSo 12404; 2009 davon ÖDP 126696, PBC 66100, DVU 58337, BP 51949, De 50220, 50Plus 42981, CM 31660, AUF 25901, FBI/FW 20106, BüSo 6360; 2014 davon ÖDP 172427, De 61680, BP 58907, Pro NRW 49452, PBC 45426, AUF 39729, CM 22610, BüSo 6618
-Sonstige: 1984 davon Frauen 94463, EFP 34500; 1989 davon Bewusstsein 20868, HuPa 10885; 1994 davon Graue 197970, APD 147045, NG 68149, Familie 2781; 1999 davon MUT 130415, Graue 79743, Frauen 64382, APD 57091, NG 27164, ASP 20301, HuPa 6604, Familie 4117; 2004 davon MUT 250519, Graue 245611, Familie 173520, Frauen 99347, UKand 50619, Aufbruch 26356; 2009 davon MUT 213855, Familie 148543, Rentner 143814, RRP 78064, Frauen 54664, Graue 38338, Violette 36275, VE 27467, Aufbruch 19309, Newropeans 11437, EDE 7993; 2014 davon MUT 285271, DPart 139354, Familie 115777

Quellenverzeichnis
1979: Statistisches Bundesamt (Hrsg.) 1979: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes aus der Bundesrepublik Deutschland am 10. Juni 1979: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag.
1984: Statistisches Bundesamt (Hrsg.) 1984: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes aus der Bundesrepublik Deutschland am 17. Juni 1984: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag.
1989: Statistisches Bundesamt (Hrsg.) 1989: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes aus der Bundesrepublik Deutschland am 18. Juni 1989: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag.
1994 (außer Teilergebnis für Berlin-West): Statistisches Bundesamt (Hrsg.) 1994: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes aus der Bundesrepublik Deutschland am 12. Juni 1994: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag.
1999 (außer Teilergebnis für Berlin-West): Statistisches Bundesamt (Hrsg.) 1999: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes aus der Bundesrepublik Deutschland am 13. Juni 1999: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag.
2004 (außer Teilergebnis für Berlin-West): Statistisches Bundesamt (Hrsg.) 2004: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes aus der Bundesrepublik Deutschland am 13. Juni 2004: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag.
2009 (außer Teilergebnis für Berlin-West): Bundeswahlleiter (Hrsg.) 2009: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland am 7. Juni 2009: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Reutlingen: SFG Servicecenter Fachverlage. 2014 (außer Teilergebnis für Berlin-West): Bundeswahlleiter (Hrsg.) 2014: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland am 25. Mai 2014: Heft 3: Endgültige Ergebnisse nach kreisfreien Städten und Landkreisen. Wiesbaden: Selbstverlag
1994 (Teilergebnis für Berlin-West): Landeswahlleiter von Berlin (Hrsg.) o.J.: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments in Berlin am 12. Juni 1994: Endgültiges Ergebnis; unter: http://www.wahlen-berlin.de/wahlen/framesets/ew-1994.htm; eingesehen am 30.03.2009.
1999 (Teilergebnis für Berlin-West): Landeswahlleiter von Berlin (Hrsg.) 1999: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments in Berlin am 13. Juni 1999: Endgültiges Ergebnis. Berlin: Statistisches Landesamt Berlin.
2004 (Teilergebnis für Berlin-West): Landeswahlleiter von Berlin (Hrsg.) 2004: Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments in Berlin am 13. Juni 2004: Endgültiges Ergebnis. Berlin: Statistisches Landesamt Berlin.
2009 (Teilergebnis für Berlin-West): Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (Hrsg.) 2009: Statistischer Bericht B VII 5-3j/09. Bericht des Landeswahlleiters Berlin. Wahl der Abgeordneten des 7. Europäischen Parlaments am 7. Juni 2009.
2014 (Teilergebnis für Berlin-West): Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (Hrsg.) 2014: Statistischer Bericht B VII 5-3j/14. Bericht der Landeswahlleiterin Berlin. Wahl der Abgeordneten des 8. Europäischen Parlaments am 25. Mai 2014.

Die Angaben zu allen Ergebnissen in Prozent und zur Mandatsverteilung gehen auf eigene Berechnungen nach den Angaben in o.a. Quellen zurück. Die Gestaltung der Tabellen unterliegt insoweit dem Urheberrecht.

Abkürzungsverzeichnis
Übersicht Ergebnisse bundesweit und nach Bundesländern
Home


Zuletzt aktualisiert: 10.09.2014
Valentin Schröder
Impressum