Weimarer Republik 1918-1933
Reichstagswahlen
Ergebnisse der sonstigen Kreiswahlvorschläge


Ergebnisse in Prozent
  Insgesamt DFrieP P.L. DS-BFD f.G. FLP FWB HaB ULKAU DKMF LDL DEPwV KBP MPNVG PgdA NSKKK GB DFWP PdU HgdB ELF SGDE ASNE FWBFF DArP RadP DRefoP GBM  
19.01.1919 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
19.01.1919[a] 0,0 0,0 - 0,0 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
06.06.1920 0,0 - - - - 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
20.02.1921 0,0 - - - - 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
19.11.1922 0,0 - - - - 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
04.05.1924 0,2 - - - - - 0,1 0,1 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
21.09.1924 0,2 - - - - - 0,1 0,1 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
07.12.1924 0,2 - - - - - 0,1 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
20.05.1928 0,0 - - - - - - - 0,0 0,0 0,0 - - - - - - - - - - - - - - - - -  
14.09.1930 0,0 - - - - - - - - - - 0,0 0,0 0,0 0,0 - - - - - - - - - - - - -  
31.07.1932 0,1 - - - - - 0,0 - - - - 0,0 - - - 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 -  
06.11.1932 0,0 - - - - - 0,0 - - - - - - - - - - - - - - 0,0 - - 0,0 - 0,0 0,0  
05.03.1933 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  

-f.G: fälschlich Gültig
-P.L.: Parteilose Liste

Ergebnisse in Stimmen
  Insgesamt DFrieP P.L. DS-BFD f.G. FLP FWB HaB ULKAU DKMF LDL DEPwV KBP MPNVG PgdA NSKKK GB DFWP PdU HgdB ELF SGDE ASNE FWBFF DArP RadP DRefoP GBM  
19.01.1919 5227 3503 1389 279 56 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
19.01.1919[a] 3838 3503 - 279 56 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
06.06.1920 169 - - - - 169 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
20.02.1921 169 - - - - 169 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
19.11.1922 169 - - - - 169 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
04.05.1924 59668 - - - - - 36013 23655 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
21.09.1924 60464 - - - - - 36013 24451 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
07.12.1924 48991 - - - - - 39140 9851 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
20.05.1928 7845 - - - - - - - 6071 901 873 - - - - - - - - - - - - - - - - -  
14.09.1930 16654 - - - - - - - - - - 7033 6775 1667 1179 - - - - - - - - - - - - -  
31.07.1932 23455 - - - - - 12247 - - - - 1709 - - - 2213 2035 1916 1341 1141 853 555 277 270 257 154 59 -  
06.11.1932 11002 - - - - - 11002 - - - - - - - - - - - - - - 9250 - - 308 - 352 280  
05.03.1933 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  


Vollständige Namen der Kreiswahlvorschläge; Reichswahlvorschläge, an die sie angeschlossen waren; Wahlkreise in denen sie kandidierten
Abkürzung Name Reichswahlvorschlag Wahlkreise  
ASNE Allgemeine Sozial-Nationale Einigkeits-Arbeiter-Partei Deutschlands - 1932/I: 9  
DArP Deutsche Arbeiterpartei 1932/I: -; 1932/II: CSVD 1932/I, 1932/II: 6  
DEPwV Deutsche Einheitspartei für wahre Volkswirtschaft DEPwV 1930: 7, 10-12, 15-16, 22-24; 1932/I: 7, 10-12, 16, 18, 29  
DFrieP Deutsche Friedenspartei n.e. 1919: 31-32  
DFWP Deutsche Freiwirtschaftspartei (Freiwirtschaftsbewegung) FPD 1932/I: 6, 18, 21, 32-33  
DKMF deutsch-kristliche (mittelstands-)folkspartei - 1928: 4-5  
DRefoP Deutsche Reformpartei DStP 1932/I: 19; 1932/II: 19, 31-32  
DS-BFD Deutsche Sozialaristokratie (Bund der Freien Deutschlands) n.e. 1919: 19  
ELF Erwerbslosenfront DStP 1932/I: 17-18  
FLP Fraktionslose Partei - 1920: 24  
FWB 1924/I-1924/II: Freiwirtschaftsbund F.F.F.; 1932/I-1932/II: Freiwirtschaftliche Partei (Partei für krisenfreie Volkswirtschaft) (FPD) 1924/I-1924/II: FWB; 1932/I-1932/II: FPD 1924/I: 6, 10-14, 22, 24-27, 31, 34; 1924/II: 2-4, 6-8, 10-20, 22-35; 1932/I: 2-8, 11-20, 22, 25, 27-29, 34-35; 1932/II: 1-5, 7-9, 11-17, 20, 23, 25-28, 30-35  
FWBFF Freiwirtschaftsbewegung für Freiland, Freigeld, Festwährung - 1932/I: 20  
GBM Gerechtigkeits-Bewegung Meißner GBM 1932/II: 2-4  
GBP Gerechtigkeitsbewegung für Parteiverbot GBP 1932/I: 6, 19, 28, 31-32  
HaB Haeusserbund HaB 1924/I: 2-4, 6-7, 9-13, 15-35; 1924/II: 6-8, 10-19, 21-35  
HGdB Höchstgehalt der Beamten 5000 M HGdB 1932/I: 6, 8, 14  
KBP Kriegsbeschädigten- und Hinterbliebenenpartei der deutschen Mannschaft einschließlich der Abgefundenen KBP 1930: 19, 21, 33  
LdL Lebensinteressen der Ledigen - 1928: 13, 34  
MPNVG Menschheitspartei und Neue Volksgemeinschaft - 1930: 13, 34  
NFDP Nationale Freiheitspartei Deutschlands DStP 1932/I: 13; 1932/II: 13-14, 18, 20, 22, 26, 28, 31, 34  
NSKKK Nationalsozialistische Kriegsteilnehmer, Kriegsbeschädigte und Kriegshinterbliebene NSDAP 1932/I: 2-3, 5, 7, 13, 31  
PgdA Partei gegen den Alkohol PgdA 1930: 2-3  
RadP Radikale Partei (Bewegung für gesetzliche Geburtenregelung und Wohlstand) DStP 1932/I: 20  
SGDE 1932/I: Schicksalsgemeinschaft Deutscher Erwerbsloser; 1932/II: Schicksalsgemeinschaft deutscher Erwerbslosen, Kleinhandel und Gewerbe (Erwerbslosenfront) 1932/I: SGDE; 1932/II: CSVD 1932/I: 8, 19; 1932/II: 3-4, 7-9, 11, 14, 17-19, 23, 29, 31-32  
ULKAU Unpolitische Liste der Kriegsopfer, Arbeitsinvaliden und Unterstützungsempfänger (Volkswohlfahrtspartei) ULKAU 1928: 17, 22-23  
PdU Partei der Unzufriedenen BVP 1932/I: 5  

Abkürzungen:
Wk.: Wahlkreis
Rwv. [...]: angeschlossen an den Reichswahlvorschlag [...]
gem. Wv. [...]-[...]: gemeinsamer Kreiswahlvorschlag von [...] und [...]
gem. Rwv. [...]-[...]: gemeinsamer Reichswahlvorschlag von [...] und [...]
auf Rwv. [...]: gewählt auf dem Reichswahlvorschlag der [...]
in [...]-Fraktion: am Beginn der Legislaturperiode Beitritt zur Fraktion der [...]

Quellenverzeichnis
1919: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1920: Die Wahlen zum Reichstag am 6. Juni 1920. Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 291, Heft I. Berlin: Verlag von Puttkammer & Mühlbrecht. S.95f.
1920: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1923: Die Wahlen zum Reichstag am 6. Juni 1920. Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 291, Heft IV. Berlin: Verlag von Puttkammer & Mühlbrecht. S.2-3. [für die Reichsebene: abzgl. der Resultate in Ostpreußen, Oberschlesien und Schleswig-Holstein]
1924/I: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1925: Die Wahlen zum Reichstag am 4. Mai 1924 und am 7. Dezember 1924 (Zweite und dritte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 315, Heft II. Berlin: Verlag von Reimar Hobbing. S.6-7.
1924/II: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1925: Die Wahlen zum Reichstag am 4. Mai 1924 und am 7. Dezember 1924 (Zweite und dritte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 315, Heft VI. Berlin: Verlag von Reimar Hobbing. S.4-5.
1928: Stimmen: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1931: Die Wahlen zum Reichstag am 20. Mai 1928 (Vierte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 372, Heft III. Berlin: Verlag von Reimar Hobbing. S.4-6.
1930: Stimmen: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1932: Die Wahlen zum Reichstag am 14. September 1930 (Fünfte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 382, Heft III. Berlin: Verlag von Reimar Hobbing. S.4-6.
1932/I: Stimmen: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1935: Die Wahlen zum Reichstag am 31. Juli und 6. November 1932 und am 5. März 1933 (Sechste bis achte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 434, Teil I: Die Wahlen zum Reichstag am 31. Juli 1932. Berlin: Verlag für Sozialpolitik, Wirtschaft und Statistik. S.8-12, 43ff.
1932/II: Stimmen: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1935: Die Wahlen zum Reichstag am 31. Juli und 6. November 1932 und am 5. März 1933 (Sechste bis achte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 434, Teil II: Die Wahlen zum Reichstag am 6. November 1932. Berlin: Verlag für Sozialpolitik, Wirtschaft und Statistik. S.76-80, 111ff.
1933: Stimmen: Statistisches Reichsamt (Bearb.) 1935: Die Wahlen zum Reichstag am 31. Juli und 6. November 1932 und am 5. März 1933 (Sechste bis achte Wahlperiode). Statistik des Deutschen Reiches, Bd. 434, Teil III: Die Wahlen zum Reichstag am 8. März 1933. Berlin: Verlag für Sozialpolitik, Wirtschaft und Statistik. S.142-143

Die Gestaltung der Tabellen und die Angaben zu allen Ergebnissen in Prozent und zur Mandatsverteilung gehen auf eigene Berechnungen auf Grundlage der Angaben in o.a. Quellen zurück.

Erläuterungen zum Parteiensystem und zu seiner Darstellung auf dieser Webseite
Abkürzungsverzeichnis
Übersicht Reichstagswahlen
Gesamtergebnisse der Reichstagswahlen
Übersicht Wahlen in der Weimarer Republik 1918-1933
Home


Zuletzt aktualisiert: 05.07.2014
Valentin Schröder
Impressum